P13.3 - Verfahren zur Bestimmung des Verschmutzungsgrades von Thermoelementen im Betrieb

Event
15. Dresdner Sensor-Symposium 2021
2021-12-06 - 2021-12-08
Online
Band
Poster
Chapter
P13. (Selbst-) Validierung, Kalibrierung und Überwachung von Sensoren
Author(s)
D. Felkl - Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Jena/D, H. Ruser - Universität der Bundeswehr München, Neubiberg/D
Pages
332 - 337
DOI
10.5162/15dss2021/P13.3
ISBN
978-3-9819376-5-7
Price
free

Abstract

Für die Verbesserung der Zuverlässigkeit eines Sensors und die Minimierung der Messabweichungen spielt die Kenntnis des Sensorzustandes eine wichtige Rolle. Dies gilt verstärkt im Zusammenhang mit der Sensorentwicklung für den Einsatz in komplexen industriellen Produktionsanlagen mit einer Vielzahl vernetzter sensorbasierter Teilsysteme (sog. cyber-physischer Systeme) [1]. Kontinuierliche Zustandsüberwachungen der Sensoren sind die Voraussetzung für eine prädiktive Wartung bzw. Instandsetzung.

Download