4.4 - Impedimetrischer Biofilm-Inlinesensor

Event
15. Dresdner Sensor-Symposium 2021
2021-12-06 - 2021-12-08
Online
Band
Vorträge
Chapter
4. Umweltsensorik
Author(s)
A. Delan, M. Günther, G. Gerlach - Technische Universität Dresden, Dresden/D, M. Becker, M. Boer - 4H-JENA engineering GmbH, Jena/D, K. Liefeith, M. Frant, J. Rost, U. Schirmer - Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik e. V., Heilbad Heiligenstadt/D
Pages
68 - 71
DOI
10.5162/15dss2021/4.4
ISBN
978-3-9819376-5-7
Price
free

Abstract

Bakterielle Kontaminationen in wasserführenden Systemen stellen ein großes Problem insbesondere für die menschliche Gesundheit dar. Selbst in Trinkwasseranlagen mit einem nur reduzierten Angebot an Nährstoffquellen werden regelmäßig Bakterien nachgewiesen. Prophylaktische Maßnahmen, z.B. durch Desinfektion der Trinkwasseranlagen oder periodisches Molchen von Kühlwassersystemen, sind mit Kosten und Betriebsunterbrechungen verbunden [1]. Die Detektion von Bakterien kann mit traditionellen analytischen Methoden präzise und sensitiv durchgeführt werden [2]. Allerdings erfordern diese Methoden speziell ausgestattete Labore, geschultes Personal und einen Transport der Proben ins Labor, wodurch diese Analysen zeitaufwendig und teuer werden.

Download